Sie befinden sich hier: Startseite > Arbeitgeber > Vorteile
Vorteile auf einen Blick

Positive Entwicklung der Zeitarbeit

Seit den 90er Jahren hat sich das Wachstum der Zeitarbeit in Deutschland verstetigt. Gemäß Statistik der Bundesanstalt für Arbeit (BA) waren am 31. Dezember 1997 200.000 Zeitarbeitnehmer beschäftigt. Am 31. Dezember 2012 weist die Statistik der BA 822.000 (575.000 Männer und 247.000 Frauen) Zeitarbeitnehmer aus.

Für diese Entwicklung gibt es vielerlei Gründe. Welche das sind, darüber geben uns unsere Kunden unterschiedliche Hinweise. Als Vorzüge der Zeitarbeit werden am meisten genannt

  • flexible Anpassung an veränderten Personalbedarf
  • Konzentration auf Kerngeschäft
  • Zeit- und Kostenersparnis für Personalanwerbung, -auswahl und -einstellung
  • keine Wartezeit durch kurzfristige Verfügbarkeit geeigneter "Leiharbeitnehmer"
  • kein Auswahlrisiko, ungeeignete Leiharbeiter werden umgehend ausgetauscht
  • Vermeidung Probezeitrisiko
  • fest kalkulierbare Kosten, nur tatsächlich geleistete Arbeitsstunden werden berechnet
  • im Arbeitsprozess bewährte Mitarbeiter können übernommen werden
  • eigenes Personal wird durch Abbau von Überstunden entlastet
  • Vermeidung fixkostenintensiver, eigener Personalreserve
  • Arbeitsleistungen "just in time"
  • Vermeidung von Überstunden
  • variable statt fixe Personalkosten